Bürgerdialog in der Orangerie

Zum dritten Bürgerdialog lud der Oberbürgermeisterkandidat der CDU Oliver Fritzsche in die Orangerie nach Gaschwitz. Bürgerinnen und Bürger hatten sich eingefunden um am Dienstagabend mit Oliver Fritzsche über sein Wahlprogramm zu sprechen und ihm Fragen zu stellen.

„Die ersten drei Bürgerdialoge waren wirklich sehr positiv. Ich sehe, dass sich die Markleeberger intensiv mit der anstehenden Oberbürgermeisterwahl auseinandersetzen und sie den Kandidaten auf Herz und Nieren prüfen. Ich habe bisher viel Zuspruch erfahren und freue mich auf die weiteren Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern.“

   

Am Dienstag, den 23. Januar findet in der Zeit von 17 Uhr bis 18 Uhr meine Bürgersprechstunde in meinem Wahlkreisbüro, Friedrich-Ebert-Straße 25a in Markkleeberg, statt.

Sollten Sie besondere Themen besprechen wollen, bitte ich Sie um eine telefonische Voranmeldung unter (0341) 9 75 99 76.