Geschäftsführender Fraktionsvorstand der CDU zu Gast im Landkreis

Am Donnerstag, den 2. Juli ist der geschäftsführende Fraktionsvorstand der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag zu Gast im Landkreis Leipzig.

Auf Einladung des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und CDU-Landtagsabgeordneten Georg-Ludwig von Breitenbuch sowie des CDU-Landtagsabgeordneten Oliver Fritzsche werden sie den Tagebau Schleenhain besuchen.

Unter dem Thema "Sanierung, Rekultivierung und neue Nutzung im Leipziger Neuseenland" besichtigen Sie anschließend den Zwenkauer See. Im abschließenden kommunalpolitischen Gespräch kommt der geschäftsführende Fraktionsvorstand mit den Oberbügermeistern bzw. Bürgermeistern der Städten und Gemeinden im Landkreis ins Gespräch.