Oliver Fritzsche nimmt am bundesweiten Vorlesetag teil

(Markkleeberg, 18.11.2016) Am Freitag fand der 13. Bundesweite Vorlesetag, eine gemeinsame Initiative der Wochenzeitung „Die Zeit", der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn, statt.

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der CDU-Landtagsabgeordnete Oliver Fritzsche als einer von mehr als 130.00 Vorlesern an dieser Aktion und las den Kindern der Kindertagesstätte „Waldknuffel" in Markranstädt aus dem Buch „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" vor.

„Ich nehme jedes Jahr gern an dieser Aktion teil, um den Kindern die Freude an Büchern zu vermitteln und damit ihre Neugier und Begeisterung für das Lesen an sich zu wecken. Lesen ist immer noch eine der wichtigsten Grundkompetenzen.", so Oliver Fritzsche nach dem Besuch der Kita.