Mehrgenerationenhaus in Markranstädt feiert zehnjähriges Bestehen

(Markkleeberg, 17. September 2018) Am vergangenen Samstag feierten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Mehrgenerationenhauses in Markranstädt gemeinsam mit zahlreichen Gästen, unter ihnen der Sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer und der CDU-Landtagsabgeordnete Oliver Fritzsche das zehnjährige Bestehen des Hauses.

 

„Unter dem Motto ˋStarke Leistung für jedes Alter´ ist in den letzten Jahren ein generationsübergreifender Treffpunkt für Jung und Alt sowie für Familien entstanden, der von Beratungen zu verschiedenen Themen bis hin zu Gesprächskreisen viele unterschiedliche Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort anbietet und mehrere Generationen zusammenbringt. Ein Ort, an dem sich die Menschen wohlfühlen und der das Miteinander fördert. Mein besonderer Dank gilt der Volkshochschule Leipziger Land und allen Engagierten, die dies möglich machen.", so Oliver Fritzsche.

Das Mehrgenerationenhaus in Markranstädt geht auf ein Bundesprogramm des Ministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zurück, dessen Ziel es ist, eine Begegnungsstätte für Menschen allen Alters und jeder Herkunft zu schaffen und so einen Raum für gemeinsame Aktivitäten zu bieten und somit das nachbarschaftliche Miteinander zu fördern.

Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen des MGH Markranstädt

   
Oliver Fritzsche - Ihr Oberbürgermeisterkandidat