(Markkleeberg, 10. Januar 2020) In der gestrigen Sitzung der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag wurden die Vorsitzenden der Arbeitskreise gewählt.

Diese bereiten die Arbeit der jeweiligen Ausschüsse fachlich vor. Oliver Fritzsche wird zukünftig den Arbeitskreis „Wissenschaft, Hochschule, Kultur, Medien und Tourismus“ leiten. Zudem ist er Mitglied im Arbeitskreis für Regionalentwicklung. Mit der Konstituierung der Arbeitskreise hat die CDU-Fraktion die Grundlagen für ihre parlamentarische Arbeit geschaffen.

   

facebook

   

Landtagsfraktion