Symbolisch wurden hier die ersten 500 Schwarzkiefern und Robinien gepflanzt. Insgesamt hat die Stiftung für die Fläche 13.000 Bäume gespendet, die in den nächsten Tag in der Erde gebracht werden sollen.

Pflanzaktion Markkleeberg 03.04.2019

„Mit Unterstützung von Enterprise konnten in den vergangenen Jahren über 72.000 Bäume an bislang sechs verschiedenen Standorten in Sachsen gepflanzt werden. Das ist ein großartiger Beitrag zur Waldmehrung. Die Vergrößerung der Waldfläche in Sachsen hat positive Auswirkungen auf die Lebensqualität der Menschen vor Ort, macht die Landschaft attraktiver, dient dem Klima- und Bodenschutz und ist ein natürlicher Schutzwall gegen Hochwasser. Daher freuen wir uns sehr über die erneute Spende von Enterprise für die Fläche am Kanupark", so Oliver Fritzsche, CDU-Landtagsabgeordneter und Landesvorsitzender der SDW in Sachsen.

Pflanzaktion Markkleeberg mit der Sächsischen Waldkönigin