Der diplomierte Geograph und Experte für Stadtentwicklung ist seit September 2009 als direkt gewählter Abgeordneter für den Wahlkreis „Leipziger Land II“ Mitglied im Sächsischen Landtag. Neben seiner Tätigkeit im Innenausschuss sowie im Wissenschafts- und Kulturausschuss ist er landesentwicklungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion. Der Stadtverbandsvorsitzende ist zudem stellvertretender Fraktionsvorsitzender im Markkleeberger Stadtrat und dort Mitglied im Haupt- und im Bauausschuss. Oliver Fritzsche hat sich bisher als sachlicher Kommunalpolitiker mit hoher Fachkenntnis einen guten Namen in Stadt und Region gemacht. „Ich freue mich über das große Vertrauen, welches mir die Mitglieder entgegen gebracht haben. Markkleeberg soll weiterhin wachsen, blühen und gedeihen und dafür möchten wir unseren Beitrag leisten. Ich wünsche mir einen spannenden und sachlichen Wahlkampf und eine hohe Wahlbeteiligung“, so Oliver Fritzsche.